Hermes

Kitten
Kitten
Alter 8 Wochen
Rasse EKH
Geschlecht männlich
kastriert nein

Hermes ist ein 8 Wochen alter Kater, der mit seinen 6 Geschwistern zu uns ins Tierheim kam. Sie waren erst 4 Wochen alt, stark unterernährt und sehr ängstlich. Die neue Umgebung überforderte sie, was für uns verständlich ist, da sich Katzen erst einmal langsam an eine neue Situation gewöhnen müssen.

Mittlerweile sind Wochen vergangen und die Kleinen sind größer und kräftiger geworden. Nun tobt Hermes schon mit den anderen Katzen in unseren Vermittlungsräumen herum und ist bereit die Welt zu entdecken. Er ist von seinen Geschwistern der schüchterne und noch ängstliche Typ. Bei neuen Sachen ist er schon sehr neugierig, aber lässt den anderen Katzen lieber den Vortritt und beobachtet erst einmal von Weitem. Bei Menschenkontakt ist er noch schüchtern, er braucht mehr Zeit und Geduld als andere, geht man aber ruhig und vorsichtig an ihn heran, genießt er auch die Streicheleinheiten.

Bei Hermes wurde ein Vorfall der Nickhaut festgestellt, das heißt, dass die Nickhaut auf der rechten Seite ein bisschen zu sehen ist. Beeinträchtigt ist er dadurch nicht, allerdings könnte evtl. im höheren Alter eine OP empfohlen werden, wenn es sich weiter vorlagert und Hermes in der Sicht beeinträchtigt wäre.

Wir wünschen uns für Hermes ein Zuhause mit Freigang oder in Wohnungshaltung mit einem Katzenkumpel, gerne auch mit einem Geschwisterchen, mit dem er sich beschäftigen kann. Wünschenswert wären liebevolle Besitzer, die ihm die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten geben, die er braucht. 

Wenn Sie sich für Hermes interessieren, kommen Sie gerne zu unseren Öffnungszeiten bei uns im Tierheim vorbei. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügun