Ulrich

Ulrich
Ulrich

Ulrich, geb. 10.05.2018, gechipt, geimpft, EU-Pass, Hellenikos Poimenikosmix

Uli wurde mit seinen Geschwistern mitten im Nirgendwo (vermutlich von einem Schäfer) ausgesetzt, zum Glück noch rechtzeitig gefunden und aufgepäppelt.
Er ist der kleinste und zierlichste der Brüder, vom Wesen her ein pfiffiges Kerlchen, welches gern das Geschehen um sich herum beobachtet. Ein kleiner Clown mit Zorromaske, der sehr fröhlich und ausgelassen im Umgang mit Mensch und Hund sein kann wenn er seine anfägliche Scheu und das auch evtl. rassetypische Misstrauen überwunden hat.
Von seinen Brüdern wird er der Kleinste bleiben, maximal Labradorgröße erreichen.

Mittlerweile ist er uns gegenüber ein enorm freundlicher und sanfter, bescheidener Hund geworden, der sich sehr über Streicheleinheiten freut wenn man ihn heranruft.
Selbst in den Mittelpunkt inmitten seines Rudels drängelt er sich nie, ist eher der beischeidenere Typ.

Auch an der Leine geht er mittlerweile sehr aufmerksam und feinfühlig mit.

Da er noch keinerlei Aversionen gegen andere Rüden entwickelt und auch Hündinnen nicht bedrängt oder "nervt", haben wir ihn noch nicht kastrieren lassen, damit er seinere frühere Schüchternheit leichter ablegen konnte und als erwachsender Hund auch normal selbstbewusst sein wird.

Kennenzulernen ist Uli bei:
Anja Brüwer
48720 Rosendahl-Darfeld
02545-935868

Weitere Fotos und Infos zu Uli unter:
https://hundefarm-muensterland.blogspot.com/p/zuhause-gesucht.html