Lilly (reserviert)

Lilly
Lilly
Geboren ca. 2018
Rasse Europäisch Kurzhaar
Geschlecht weiblich

kastriert

ja

Lilly kam als eine von insgesamt 8 Katzen zu uns, da sich in ihrem bisherigen Zuhause die Lebensumstände geändert haben.

Sie gehört zu den Katzen, die wissen was sie wollen und was nicht, das "nicht" ist aber eher selten der Fall, denn Lilly scheint auf den ersten Blick zwar etwas "mürrisch", aber sie liebt es beschmust und gekrault zu werden.

Leider hat sich bei einer Routineuntersuchung herausgestellt, dass der FiV-Titer erhöht ist. Lilly zeigt bislang keine Symptome und dies kann auch bis ins hohe Alter so bleiben, doch es kann auch der Fall eintreten, dass die Krankheit ausbricht. Da die Krankheit ansteckend ist, darf sie nur in Wohnungshaltung vermittelt werden und nur zu einer anderen Katze ziehen, wenn diese die selbe Diagnose hat.

Menschen gegenüber ist sie sehr offen und zutraulich. Schön wäre es, wenn Lilly zu einer vorhanden Katze ziehen dürfte, die ebenfalls einen erhöhten FiV-Titer hat, damit sie nicht ganz ohne Katzengesellschaft bleibt.

Wenn Sie sich für Lilly interessieren, kommen Sie gerne zu unseren Öffnungszeiten bei uns im Tierheim vorbei. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.