Katalea

Katalea
Katalea
Geboren 01.01.2019
Rasse Pitbull-Staffordshire- Mix
Geschlecht weiblich
kastriert  ja
Schulterhöhe ca. 45 cm

Katalea, unsere Athletin. Kein Gramm Fett und pure Muskeln.

Katalea ist ein echtes Kraftpaket. Die neuen Besitzer sollten als Trainer, Bespaßer,  Erzieher und Sportpartner auf jeden Fall standfest sein. Hundeerfahrung und Führungsqualitäten fordert Katalea von den neuen Besitzern ein. In den richtigen Händen entpuppt sich Katalea als echter "Menschenversteher". Sie versucht den Menschen zu lesen und zu gefallen. Und wenn sie dann noch hinter den Öhrchen gekrault wird, schmilzt sie wie Butter dahin. Sie möchte auf jeden Fall die einzige vierbeinige Knutschkugel in ihrem neuen Zuhause sein.

Sie kommt aus einer zweifelhaften Haltung, wo sie vermutlich wenig Kontakt zu Artgenossen hatte. Im Tierheim übt sie zur Zeit, bei Spaziergängen entspannte Hundebegegnungen zu erleben. Das klappt schon richtig gut. Das Tragen des Maulkorbes toleriert sie dabei sehr gut und der Spaziergang wird so für beide Seiten der Leine viel entspannter. Katzen und Kleintiere hat sie zum Fressen gern - was durchaus wörtlich zu nehmen ist!

Da Katalea aufgrund ihrer Rasse zu den Anlagehunden gezählt wird, stellt der Gesetzgeber bestimmte Anforderungen an die/den neue/n Besitzer/in. Diese sind im Landeshundegesetz NRW nachzulesen.