10 Ratten

ratten
ratten

Neues Zuhause gesucht

Dumbo
-> black dumbo, geb 22.01.2018
-> lieb und zahm
-> anderen Ratten gegenüber dominant

Ruby
-> black, geb 22.01.2018
-> schüchtern und lieb
-> ordnet sich anderen ratten unter

Indominus Rex
-> Husky, geb 25.04.2018
-> nicht zahm
-> bei Stress hat sie schonmal gebbissen aber wenn man sie komme lässt und nicht zwingt (z.B. bei Behandlungen) dann ist sie lieb
-> durch einen Käfigunfall fehlt ihr die Schwanzspitze

Gwendoline
-> Agouti, geb 03.01.2018
-> sehr zahm, lieb und neugierig

Pocahontas
-> topas velvetin dumbo, geb 16.04.2018
-> etwas zurückhaltend aber zahm und lieb

Abby
-> bareback schwarz, geb 22.01.2018
-> neugierig, lieb und zahm

Goofy
-> Siam, geb 15.05.2016 (seit Dez. 2017 bei mir)
-> wenig Sehvermögen
-> zahm, lieb und aufgrund des Alters sehr ruhig
-> ordnet sich unter und ist zurückhaltend

Alice
-> schwarzer Strich durchgehend, geb ca. September 2017
-> seit Januar 2018 bei mir, vorher von Okt. bis Dez. im Tierheim (Vorgeschichte unbekannt)
-> sehr neugierig und bissig in ALLEN Situationen
-> anderen Ratten gegenüber dominant

Milka
-> schwarz gepunktet, geb ca. September 2017
-> seit Januar 2018 bei mir, vorher von Okt. bis Dez. im Tierheim (Vorgeschichte unbekannt)
-> eher zurückhaltend
-> Chefin der Gruppe - mobbt zwischendurch die anderen Ratten

Beverly
-> schwarzer Strich, geb ca. September 2017
-> seit Januar 2018 bei mir, vorher von Okt. bis Dez. im Tierheim (Vorgeschichte unbekannt)
-> neugierig, lieb und handzahm



Am liebsten alle zusammen, dann nicht zu Anfängern.

Oder in Gruppen (3 Tiere) -> bei dieser Variante steht Goofy aufgrund seines Alters nicht zur Vermittlung

Die 3er Gruppen sehen wie folgt aus...

Gruppe 1:
-> Alice
-> Milka
-> Beverly

Die drei sind Geschwister und sind nicht für Anfänger geeignet.

Gruppe 2:
-> Dumbo
-> Ruby
-> Abby

Die drei sind Geschwister und sind auch für Anfänger geeignet.

Gruppe 3:
-> Pocahontas
-> Indominus Rex
-> Gwendoline

Wegen Indominus Rex nicht für Anfänger geeignet.



Wenn Sie sich für die Ratten interessieren, wenden Sie sich bitte an unser Tierheim (per E-Mail oder Telefon). Wir stellen dann den Kontakt zum Tierbesitzer her, denn diese Tiere werden nicht über uns vermittelt.


Eingestellt am 23.11.2018