Zurück zur Übersichtsseite "Rückblicke"

Impressionen unserer 7. tierischen "Lichter-Weihnacht im Tierheim am 18.12.2011

Ein voller Erfolg

Auf der Einfahrt des Tierheims standen die Besucher der diesjährigen tierischen Adventsfeier dicht an dicht gedrängt und genossen mit einem Glas Glühwein, heißem Kakao oder Kaffee das weihnachtliche Ambiente. Über 500 Besucher fanden im Laufe des Nachmittages den Weg ins Tierheim. Das Kuchenbuffet ließ das Kalorienzählen schnell vergessen und lud zu Gaumenfreuden ein. Auch für Waffeln und Grillwürstchen fanden sich stets hungrige Abnehmer. Viele Besucher waren mit Hunden gekommen, die sich nicht selten als ehemaligen Tierheiminsassen entpuppten, so dass es ein fröhliches Wiedersehen mit dem Tierheimpersonal gab. Auch für das Hundewohl hatten die Tierschützer gesorgt: es gab wieder selbstgebackene Hundekekse.

Pastor Höltershinken, aus Afghanistan zurückgekehrt, fand wieder einmal die richtigen Worte, um die Besucher fernab von Werbung und Kommerz auf das Wesentliche der Weihnachten zu besinnen.

Der Gabentisch für die Tierheimtiere füllte sich schnell mit Futterspenden und nützlichem Tierzubehör. In der auffälligen Spendenbox in der Mitte des Gabentisches sammelte sich mit kleineren und größeren Geldscheinen eine stolze Summe von 1760 Euro an. Frau Elsbecker, Filialleiterin des Getränkemarktes Dursty in Coesfeld - Lette überreichte dem Tierschutzverein eine weitere Spende in Höhe von 815 Euro, die sie zusammen mit ihren Kollegen bei Tombolaveranstaltungen im Getränkemarkt eingenommen hatte. Die Tierschützer erklärten, dass die diesjährigen Spendengelder genutzt werden sollen, um den für 2012 geplanten Anbau eines Kleintierhauses mitzufinanzieren. Dies ist dringend notwendig geworden, da die Anzahl der aufgenommenen Kleintiere in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen ist.

"Es war ein toller Erfolg", strahlte Frau Hedwig Sicking, Kassiererin des Tierschutzvereins, "Wir sind der Verwirklichung unseres Kleintierhauses ein gutes Stück näher gekommen".

Nachfolgend einige Fotos und Eindrücke von unserer Tierweihnacht:

Klicken Sie einfach die kleinen Bilder an - sie werden dann in einem neuen Fenster groß angezeigt.

Wenn Sie mit der Maus im geöffneten Fenster nach rechts oder links im Bild fahren, können Sie auch einfach per Klick in den Bildern blättern. Viel Spaß beim Betrachten.



Zurück zur Übersichtsseite "Rückblicke"



Spenden mit Paypal

Jetzt mit PAYPAL für
unser Tierheim spenden:



Anstehende Termine

Am Samstag, 20.10.2018 trifft sich wieder unser Woll-stammtisch im Tierheim.
Weiterlesen

Am Samstag, 24.11.2018 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe I (Sabine Meyer).
Weiterlesen

Am Samstag, 13.10.2018 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe II (Elke Kühn).
Weiterlesen



Unsere 14. Tierweihnacht findet am Sonntag, 16.12.2018 ( 3. Advent) von 13 - 17 Uhr statt. Weitere Informationen folgen ...

Unser diesjähriges Sommerfest findet am Sonntag, 01.07.2018 von 13 - 17 Uhr statt.

Unser 9. Herbstspaziergang findet am Samstag, 29.09.2018 Uhr statt.

Kontakt / Öffnungszeiten

Tierschutzverein Coesfeld,
Dülmen und Umgebung e.V.
Tierheim Lette
Tierpension

Stripperhook 51a
48653 Coesfeld-Lette

Telefon: 02546 7060
Telefax: 02546 1575
E-Mail:
info@tsv-coesfeld-duelmen.de

Kartenzahlung nicht möglich

Öffnungszeiten:

täglich 13.00 - 16.30 Uhr
mittwochs für Besucher geschlossen

Feiertagsregelung:
An folgenden Feiertagen haben wir unser Tierheim
für Besucher geschlossen:

- Ostersonntag
- Pfingstsonntag
- Heiligabend
- 1. Weihnachtsfeiertag
- Silvester
- Neujahr



Tierheim AG NRW
Wir sind Mitglied der
Tierheim AG

Tierische Wunschzettel

Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung e.V.



zooplus.de


Wenn Sie über diesen Link Ihre Bestellung aufgeben, fließen uns 4% des Betrags als Spende zu.


Tierische Links



Landestierschutzverband Nordrheinwestfalen e.V.




Vernetzung von Tierheimen und Tiersuchenden im deutschsprachigen Raum, um insbesondere das Suchen und Finden eines neuen Zuhauses für Tierheimtiere zu vereinfachen.




Hundephysiotherapie in Dülmen

Mehr Lebensqualität durch Bewegung und Schmerz-linderung - stressfreie Behandlung bei Ihnen zu Hause.









Tiervermittlung mit Claudia Ludwig



Tierbestattung und Kleintierkrematorium im Münsterland







Wer sind wir und was leisten wir






Gott wünscht, daß wir den Tieren beistehen, wenn es vonnöten ist. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiches Recht auf Schutz.
Franz von Assisi