Zurück zur Übersichtsseite "Rückblicke"

Impressionen zu unserem Sommerfest am 28.06.2014

Sommerfest 2014 im Tierheim

Der Sommer ist in vollem Gange, die Fußball-Weltmeisterschaft spannend und ungewöhnlich und wir wollen mitfeiern. Das haben wir am Samstag, 28.06.2014, mit unseren Tierfreunden auch getan. Zwar waren die Wettervorhersagen nicht so toll und vielleicht war das auch ein Grund dafür, dass unser Sommerfest in diesem Jahr nicht ganz so gut besucht war, wie die anderen Feste bei uns. Dem Spaß und der Freude für die Anwesenden hat dies aber keinen Abbruch getan.

Natürlich waren wieder viele spannende Aktionen geplant. Mitzubringen waren nur gute Laune, denn für Spaß und das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Neben Getränken, Kaffee & Kuchen, sowie obergenialen Pommes und der üblichen Bratwurst, gab es dieses mal auch vegetarische Leckereien vom Grill. Natürlich gab es wieder selbstgemachte Marmelade, Waffeln und weitere leckere Angebote. Für Kinder war unser allseits beliebter Luftballonkünstler vor Ort. Außerdem konnten sich die Kinder am Schminkstand verzaubern lassen.

Für Hundehalter und Hunde organisierten wir eine lustige Hundeolympiade. Es gab Medaillen für die jeweils drei Erstplatzierten und für den Gesamtsieger (Ehepaar Schmid mit Hündin Tarka) sogar einen Wanderpokal zu gewinnen. Eine Tombola mit tollen Gewinnen machte unser Sommerfest zusätzlich spannend.

Die heimische Trachtentanzgruppe, die auftrat, wurde reichlich beklatscht. Außerdem gab es viele Infostände, z. B. von uns selbst (Anti-Pelz, Massentierhaltung, ProVegan, etc) und von vielen anderen Organisationen, z. B. Kaninchenhilfe, Vier Pfoten, Tips & Taps, Hamsterhilfe, Frettchenhilfe und einigen weiteren.

Wir hatten viel Spaß, führten gute Gespräche und freuen uns jetzt schon auf den Herbstspaziergang im September.

Nachfolgend einige Fotos und Eindrücke von unserem Jubiläumsfest. Unsere Bilder sprechen für sich ...:

Klicken Sie einfach die kleinen Bilder an - sie werden dann in einem neuen Fenster groß angezeigt.

Wenn Sie mit der Maus im geöffneten Fenster nach rechts oder links im Bild fahren, können Sie auch einfach per Klick in den Bildern blättern. Viel Spaß beim Betrachten.



Zurück zur Übersichtsseite "Rückblicke"



Spenden mit Paypal

Jetzt mit PAYPAL für
unser Tierheim spenden:



Anstehende Termine

Am Samstag, 24.11.2018 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe I (Sabine Meyer).
Weiterlesen

Am Samstag, 16.12.2018 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe II (Elke Kühn).
Weiterlesen

Am Samstag, 15.12.2018 trifft sich wieder unser Woll-stammtisch im Tierheim.
Weiterlesen



Unsere 14. Tierweihnacht findet am Sonntag, 16.12.2018 ( 3. Advent) von 12 - 17 Uhr statt. Weitere Informationen folgen ...

Unser diesjähriges Sommerfest findet am Sonntag, 01.07.2018 von 13 - 17 Uhr statt.

Unser 9. Herbstspaziergang findet am Samstag, 29.09.2018 Uhr statt.

Kontakt / Öffnungszeiten

Tierschutzverein Coesfeld,
Dülmen und Umgebung e.V.
Tierheim Lette
Tierpension

Stripperhook 51a
48653 Coesfeld-Lette

Telefon: 02546 7060
Telefax: 02546 1575
E-Mail:
info@tsv-coesfeld-duelmen.de

Kartenzahlung nicht möglich

Öffnungszeiten:

täglich 13.00 - 16.30 Uhr
mittwochs für Besucher geschlossen

Feiertagsregelung:
An folgenden Feiertagen haben wir unser Tierheim
für Besucher geschlossen:

- Ostersonntag
- Pfingstsonntag
- Heiligabend
- 1. Weihnachtsfeiertag
- Silvester
- Neujahr



Tierheim AG NRW
Wir sind Mitglied der
Tierheim AG

Tierische Wunschzettel

Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung e.V.



zooplus.de


Wenn Sie über diesen Link Ihre Bestellung aufgeben, fließen uns 4% des Betrags als Spende zu.


Tierische Links



Landestierschutzverband Nordrheinwestfalen e.V.




Vernetzung von Tierheimen und Tiersuchenden im deutschsprachigen Raum, um insbesondere das Suchen und Finden eines neuen Zuhauses für Tierheimtiere zu vereinfachen.




Hundephysiotherapie in Dülmen

Mehr Lebensqualität durch Bewegung und Schmerz-linderung - stressfreie Behandlung bei Ihnen zu Hause.









Tiervermittlung mit Claudia Ludwig



Tierbestattung und Kleintierkrematorium im Münsterland







Wer sind wir und was leisten wir






Gott wünscht, daß wir den Tieren beistehen, wenn es vonnöten ist. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiches Recht auf Schutz.
Franz von Assisi