Allgemeine Informationen zur Pensionsbetreuung

Wegen der dauerhaften Auslastung unserer Katzenräume und da sich dies auf absehbare Zeit nicht ändern wird, haben wir uns dazu entschlossen, keine Pensionskatzen mehr aufzunehmen.

Hier können Sie unseren Fragebogen für die Unterbringung von Pensionstieren oder bei Unterbringung im Krankheitsfall des Besitzers herunterladen:

   Download Fragebogen (207 kb)

Alle Herrchen und Frauchen, die für die schönste Zeit des Jahres keine Unterbringungsmöglichkeit für ihre Haustiere finden konnten, können ihre Tiere für die Urlaubszeit in unserem Tierheim in Pension geben.

Bitte melden Sie Ihre Tiere aber frühzeitig an, denn unsere Pensionsplätze sind begehrt.

Für die Abgabe zur Pension gilt bei Hunden, dass das Tier auf jeden Fall gesund ist und alle Grundimpfungen hat (legen Sie uns den Impfausweis bitte einmal vor, wenn Sie das Tier zu uns bringen). Es ist zusätzlich ratsam, die Tiere vorher zu entwurmen.

Bitte fragen Sie in unserem Büro nach, wenn Sie einen Pensionsplatz für Ihr Tier suchen - natürlich haben Sie bessere Chancen, wenn Sie Ihr Tier frühzeitig anmelden.

Die für unsere Tierpension geltenden Gebühren entnehmen Sie bitte den links aufgeführten Tierseiten.

Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen natürlich telefonisch zu den normalen Öffnungszeiten zur Verfügung! Telefon 02546 7060



Herrchen/ Frauchen musste plötzlich ins Krankenhaus - was nun?

Tierbesitzer sollten Angaben zu ihrem Tier hinterlegen

Wenn eine alleinstehende Person plötzlich ins Krankenhaus muss, bleibt in der Wohnung gelegentlich ein verstörter Hund zurück. Die Nachbarn wissen zwar häufig von der Existenz des Tieres, jedoch nicht, was mit dem Tier nun geschehen soll.

Bestenfalls erklärt sich ein Angehöriger oder Nachbar spontan bereit, das Tier bei sich aufzunehmen. Ist dies nicht möglich, und der Besitzer ist nicht in der Lage, seine Wünsche zu äußern, bringen die behördlichen Ordnungsdienste dieses Tier zur vorübergehenden Betreuung ins nächstgelegene Tierheim.

Hier beginnt nun häufig das große Rätselraten: Wie heißt das Tier? Benötigt es Medikamente? Welches Futter ist das Tier gewohnt? Mit welchen Verhaltensauffälligkeiten oder Marotten des Tieres ist zu rechnen?

Besser wäre es, wenn Sie sich als verantwortungsvoller Tierbesitzer schon im Vorfeld Gedanken darüber machen, wie Ihr Tier in einer solchen Situation untergebracht werden soll. Ein klärendes Gespräch mit der Nachbarin oder die Suche nach einer geeigneten Tierpension in Ihrer Nähe ist sicher der richtige Weg.

Auch sollten Sie als Besitzer nicht versäumen, Angaben zum Tier wie Name, Futter und evtl. Erkrankungen in schriftlicher Form zu hinterlegen und einer Person aus Ihrem Umfeld den Aufbewahrungsort des Dokumentes zu nennen. Ein vorbereitetes Formular können Sie oben auf dieser Seite kostenfrei herunterladen oder im Tierheim erhalten.

Und sollte tatsächlich der unerwünschte Fall eines plötzlichen Krankenhausaufenthaltes eintreffen, dient es sicherlich ihrer Genesung, wenn Sie ihren tierischen Liebling gut versorgt wissen.


Spenden mit Paypal

Jetzt mit PAYPAL für
unser Tierheim spenden:



Anstehende Termine

Unser 8. Herbstspaziergang findet am 07.10.2017 statt. Weiterlesen

Am Samstag, 14.10.2017 trifft sich wieder unser Woll-stammtisch im Tierheim.
Weiterlesen

Am Samstag, 11.11.2017 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe II (Michael Jeschke).
Weiterlesen

Am Samstag, 25.11.2017 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe I (Sabine Meyer).
Weiterlesen

Unsere Tierweihnacht findet am 17.12.2017 von 12 - 17 Uhr statt. Weitere Informationen folgen ...

Kontakt / Öffnungszeiten

Tierschutzverein Coesfeld,
Dülmen und Umgebung e.V.
Tierheim Lette
Tierpension

Stripperhook 51a
48653 Coesfeld-Lette

Telefon: 02546 7060
Telefax: 02546 1575
E-Mail:
info@tsv-coesfeld-duelmen.de

Kartenzahlung nicht möglich

Öffnungszeiten:

täglich 13.00 - 16.30 Uhr
mittwochs für Besucher geschlossen

Feiertagsregelung:
An folgenden Feiertagen haben wir unser Tierheim
für Besucher geschlossen:

- Ostersonntag
- Pfingstsonntag
- Heiligabend
- 1. Weihnachtsfeiertag
- Silvester
- Neujahr



Tierheim AG NRW
Wir sind Mitglied der
Tierheim AG

Tierische Wunschzettel

Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung e.V.



zooplus.de


Wenn Sie über diesen Link Ihre Bestellung aufgeben, fließen uns 4% des Betrags als Spende zu.


Tierische Links



Landestierschutzverband Nordrheinwestfalen e.V.




Vernetzung von Tierheimen und Tiersuchenden im deutschsprachigen Raum, um insbesondere das Suchen und Finden eines neuen Zuhauses für Tierheimtiere zu vereinfachen.





Die App rund um Dülmen: Veranstaltungen, Unternehmen, Geschäfte und Vereine. So kann man nichts mehr verpassen!



Hundephysiotherapie in Dülmen

Mehr Lebensqualität durch Bewegung und Schmerz-linderung - stressfreie Behandlung bei Ihnen zu Hause.









Tiervermittlung mit Claudia Ludwig



Tierbestattung und Kleintierkrematorium im Münsterland



Teamgespräch - Lernen für Mensch und Hund







Tierpension






Hunde lieben ihre Freunde und beißen ihre Feinde. Anders der Mensch: Er ist unfähig zu reiner Liebe und muss stets Liebe und Hass unter einen Hut bringen.
Sigmund Freud