Tierheim-Zeitung Ausgabe 2010

Sollten Sie die Ausgabe unserer Tierheim-Zeitung von 2010 verpasst haben, ist das kein Problem. Sie können sich die Ausgabe als PDF-Datei herunterladen und in aller Ruhe am PC lesen.

Tierheim-Zeitung Ausgabe 2010 (1,82 MB)

Oder stöbern Sie in den einzelnen Artikeln der Ausgabe 2010. Wir haben die wichtigsten und interessantesten Artikel nachfolgend aufgeführt. Klicken Sie einfach die entsprechenden Links an und der jeweilige Artikel öffnen sich jeweils in einem Extrafenster.


Vorwort 2010:
Liebe Tierfreundin und lieber Tierfreund,

ein tragisches Ereignis überschattete im Mai 2010 die Ereignisse des vergangenen Jahres. Unser erster Vorsitzender Helmut Kotzke verstarb plötzlich und unerwartet für alle am 5. Mai 2010. Wir sind zutiefst erschüttert und Traurigkeit erfüllt unser Herz. Dennoch werden wir unsere Arbeit genauso weiterführen, wie Helmut Kotzke es von uns erwarten würde. Wir zollen ihm, seiner Arbeit und auch seiner Familie den größten Respekt.
Das vergangene Jahr war wieder einmal sehr ereignisreich und wir können es unter das Motto "Vergangenheit und Zukunftsperspektive" stellen.

Eine sehr positive und wichtige Nachricht für alle Tierfreunde ist, dass unser Standort im Stripperhook bis 2025 gesichert ist. Die Verhandlungen hierüber wurden in den letzten Wochen erfolgreich abgeschlossen. Die bis jetzt getätigten Investitionen in die baulichen Maßnahmen zur Verbesserung der Tierhaltung in unserem Tierheim haben sich also gelohnt und auch die zukünftigen Investitionen sind gut angelegt.

Erfreulich ist ebenfalls, dass unsere Mitgliederzahlen gestiegen sind. Auch die mittlerweile positive Einstellung der Städte und Gemeinden zum Tierheim und deren mögliche Zusammenarbeit möchten wir erwähnen.

Das Tierheim Dülmen-Lette wurde durch die IHK als anerkannter Ausbildungsbetrieb auszeichnet und somit stand der Ausbildung unserer ersten Auszubildenden Anna Orthaus nichts mehr im Wege.

Im letzten Jahr haben wir 10 % mehr Tiere aufgenommen, versorgt und wieder vermittelt. Und wir werden auch zukünftig dafür sorgen, dass es den Tieren in unserer Obhut gut geht. Jeder gespendete Cent wird genau für diesen Zweck eingesetzt und das möchten wir Ihnen in unseren öffentlichen Veranstaltungen im Tierheim, die über das Jahr verteilt stattfinden, immer wieder zeigen.

Ein besonderer Dank gilt unseren zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, ohne die unser Tierheim in dieser Form nicht existieren könnte.

Der Vorstand

Hundeschule im Tierheim
Ganz besonders liegt uns das Wohl der verstoßenen Hunde im Tierheim am Herzen. Deshalb arbeiten wir mit der Hundetrainerin Klaudia Reinermann zusammen. Klaudia Reinermann (links) wird ab Juni 2010 auf dem Tierheimgelände stundenweise Hundeschule für den "Second-Hand-Hund" mit seiner speziellen Problematik anbieten.
Weiterlesen ...
Wir bilden aus
In einer feierlichen Zeremonie wurde dem 1. Vorsitzenden des Tierschutzvereins Helmut Kotzke im Januar 2010 durch einen Vertreter der IHK eine Urkunde überreicht, die das Tierheim Dülmen-Lette als anerkannten Ausbildungsbetrieb auszeichnet.
Weiterlesen ...
Tierheim Dülmen-Lette nimmt Fundhunde aus Dülmen auf
Das Tierheim Dülmen-Lette ist ab sofort dafür zuständig, Fundhunde aus Dülmen aufzunehmen. Den entsprechenden Vertrag unterzeichneten Dülmens Erste Beigeordnete Christa Krollzig sowie Sandra Kassenböhmer und Hedwig Sicking vom Tierschutzverein Dülmen e.V., dem Träger des Tierheims, am Freitagmorgen vor Ort in Coesfeld-Lette.
Weiterlesen ...
Impfschema / Grundimunnisierung
Impfungen sind vorbeugende Maßnahmen, die mit zunehmender Mobilität der Tierhalter und deren Haustiere immer mehr an Bedeutung gewinnen. Unverzichtbar sind sie insbesondere in Hinblick auf die Eindämmung von Viruserkrankungen, die nur schwer oder gar nicht zu behandeln sind.
Weiterlesen ...
Jugendgruppe im Tierheim
Seit April 2010 gibt es bei uns eine Jugendgruppe, die es auch Jugendlichen unter 16 Jahren ermöglicht im Tierheim mitzuhelfen. Einmal im Monat (Termine werden auf der Homepage bekannt gegeben) treffen sich tierbegeisterte Jugendliche im Tierheim Dülmen-Lette um unter Anleitung von Claudia Meyer, von Beruf staatlich geprüfte Erzieherin, den Tieren etwas Gutes zu tun.
Weiterlesen ...
Katzenjammer
Unsere Liebe zu Tieren ist nicht immer ein Garant, im Umgang mit unseren Mitgeschöpfen alles richtig zu machen. Leider geschieht es regelmäßig, dass angeblich verlassene Katzbabys in einem Lebensalter von unter 8 Wochen von tierlieben Findern im Tierheim abgegeben werden, wodurch deren Überlebenschancen deutlich eingeschränkt werden.
Weiterlesen ...
Richtige Kaninchenhaltung
Kaninchen sind als Haustiere immer beliebter. In Städten werden sie oft als Mitbewohner gehalten, da sie verhältnis-mäßig wenig Platz in Anspruch nehmen und auch vom Vermieter, anders als Hunde und Katzen, oftmals geduldet werden. Auch sind sie leider in den meisten Kinderzimmern noch modern, da einige Eltern davon überzeugt sind, ihr Kind müsse erst einmal mit einem kleinen Tier "üben", bevor ein Hund oder eine Katze angeschafft wird.
Weiterlesen ...
Tierdiebe im Kreis Coesfeld
Die Mitarbeiter des Tierheim Dülmen-Lette wurden in den letzten Wochen von immer mehr Tierbesitzern aus dem Kreisgebiet darauf aufmerksam gemacht, dass immer mehr Hunde und Katzen unter mysteriösen Umständen verschwinden. Die Tierschützer möchten daher mit einer Warnung an die Öffentlichkeit gehen und die Tierbesitzer sensibilisieren.
Weiterlesen ...


Spenden mit Paypal

Jetzt mit PAYPAL für
unser Tierheim spenden:



Anstehende Termine

Am Samstag, 18.11.2017 trifft sich wieder unser Woll-stammtisch im Tierheim.
Weiterlesen

Am Samstag, 25.11.2017 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe I (Sabine Meyer).
Weiterlesen

Am Samstag, 09.12.2017 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe II (Elke Kühn).
Weiterlesen

Unsere Tierweihnacht findet am 17.12.2017 von 12 - 17 Uhr statt. Weitere Informationen folgen ...

Kontakt / Öffnungszeiten

Tierschutzverein Coesfeld,
Dülmen und Umgebung e.V.
Tierheim Lette
Tierpension

Stripperhook 51a
48653 Coesfeld-Lette

Telefon: 02546 7060
Telefax: 02546 1575
E-Mail:
info@tsv-coesfeld-duelmen.de

Kartenzahlung nicht möglich

Öffnungszeiten:

täglich 13.00 - 16.30 Uhr
mittwochs für Besucher geschlossen

Feiertagsregelung:
An folgenden Feiertagen haben wir unser Tierheim
für Besucher geschlossen:

- Ostersonntag
- Pfingstsonntag
- Heiligabend
- 1. Weihnachtsfeiertag
- Silvester
- Neujahr



Tierheim AG NRW
Wir sind Mitglied der
Tierheim AG

Tierische Wunschzettel

Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung e.V.



zooplus.de


Wenn Sie über diesen Link Ihre Bestellung aufgeben, fließen uns 4% des Betrags als Spende zu.


Tierische Links



Landestierschutzverband Nordrheinwestfalen e.V.




Vernetzung von Tierheimen und Tiersuchenden im deutschsprachigen Raum, um insbesondere das Suchen und Finden eines neuen Zuhauses für Tierheimtiere zu vereinfachen.





Die App rund um Dülmen: Veranstaltungen, Unternehmen, Geschäfte und Vereine. So kann man nichts mehr verpassen!



Hundephysiotherapie in Dülmen

Mehr Lebensqualität durch Bewegung und Schmerz-linderung - stressfreie Behandlung bei Ihnen zu Hause.









Tiervermittlung mit Claudia Ludwig



Tierbestattung und Kleintierkrematorium im Münsterland



Teamgespräch - Lernen für Mensch und Hund







Interessante Artikel und Downloads






Die Liebe zum Hund sagst du, o Mensch, sei Sünde. Der Hund ist treu im Sturm, der Mensch nicht mal im Winde!
Konrad Adenauer