Tierheim-Zeitung Ausgabe 2009

Sollten Sie die Ausgabe unserer Tierheim-Zeitung von 2009 verpasst haben, ist das kein Problem. Sie können sich die Ausgabe als PDF-Datei herunterladen und in aller Ruhe am PC lesen.

Tierheim-Zeitung Ausgabe 2009 (4,75 MB)

Oder stöbern Sie in den einzelnen Artikeln der Ausgabe 2009. Wir haben die wichtigsten und interessantesten Artikel nachfolgend aufgeführt. Klicken Sie einfach die entsprechenden Links an und der jeweilige Artikel öffnen sich jeweils in einem Extrafenster.


Vorwort 2009:
Liebe Tierfreundin und lieber Tierfreund,

wir freuen uns, Ihnen das Tierheim Dülmen-Lette fortan einmal jährlich mit einer Tierheimzeitung näher bringen zu können.

Unser Tierheim Dülmen-Lette wurde 1993 von einigen engagierten Mitgliedern des Tierschutzvereins Dülmen gegründet. Und wir sind sehr stolz, dass seither fast 6.000 Tiere mit unserer Hilfe ein neues Zuhause gefunden haben.

Obwohl die Arbeit mit den Tieren auch viel menschliche Grausamkeit offenbart und uns manchmal an die Grenzen der psychischen Belastbarkeit bringt, schöpfen wir doch viel Kraft und Freude aus dem Umgang mit den Tieren und erhalten viel Zuspruch und Unterstützung aus der Bevölkerung.

Diese Zeitung, und auch unsere vierteljährlich stattfindenden Führungen durch das Tierheim soll Ihnen helfen, sich zu informieren und davon zu überzeugen, dass jeder gespendete Cent auch dafür ausgegeben wird, wofür er bestimmt war ... nämlich zum Wohle unserer Tiere.

Und gerade in Zeiten, wo so manche Spende im Verwaltungsapparat einer Organisation versickert und nur ein Bruchteil dort landet, wo man es gerne sähe, bemühen wir uns um Transparenz bei der Verwendung von Spendengeldern und Mitgliedsbeiträgen.

Helmut Kotzke
1. Vorsitzender

Entwicklung des Tierheimes
Wir sind der Tierschutzverein Dülmen, betreiben das Tierheim Dülmen-Lette und sind in Coesfeld-Lette ansässig. Wie das zusammenhängt, möchten wir Ihnen nachstehend gerne erklären. 1988 gründete sich aus einer Tierschutzgruppe der Tierschutzverein Dülmen e.V. mit einem Vereinslokal in Dülmen. Schnell kristallisierte sich heraus, dass im Kreis Coesfeld ein Tierheim benötigt wurde, um sich um vernachlässigte, verlorene, zugelaufene und verletzte Tiere kümmern zu können.
Weiterlesen ...
Tagebuch des Tierheimhundes Flocke
8.00 Uhr: Oh, welch Klang in meinen Hundeohren! Ich höre einen Schlüsselbund rasseln und das bedeutet: Die Zweibeiner kommen! Das Licht geht an und, oh wie prima, der eine kommt direkt auf mich zu. Ich gehöre zu den Tierheimhunden, die heute als erstes nach draußen kommen.
Weiterlesen ...
Katzenelend / Katzenexplosion
Anscheinend hat es sich immer noch nicht herum gesprochen: Wer seinen Kater oder seine Kätzin nicht kastrieren lässt, handelt nicht nur verantwortungslos, er ist auch mitverantwortlich für das große Katzenelend, dass auch in Dülmen und Umgebung immer mehr um sich greift und für jeden, der mit offene Augen unsere Regionen druchstreift offentlich ist.
Weiterlesen ...
Tiere aus dem Ausland
Die Frage, ob man Tiere aus dem europäischen Ausland in deutschen Tierheimen aufnehmen sollte, wurde auch im Vorstand des Tierheims Dülmen-Lette kontrovers diskutiert.
Weiterlesen ...
Kastration und Sterilisation
Kastration-Sterilisation: Was ist das eigentlich? Unter einer Kastration versteht man die operative Entfernung der Keimdrüsen. Ein männliches Tier wird kastriert, indem die Hoden operativ entfernt werden. Im Rahmen der Kastration eines weiblichen Tieres werden die Eierstöcke, ggf. Eierstöcke und Gebärmutter entfernt.
Weiterlesen ...
Besuch in Schulen
Wir sehen es als eine Aufgabe des Tierschutzes, Kinder schon im Grundschulalter zu erreichen und deren Einstellung zu Tieren und den Umgang mit diesen mitzuprägen. Daher gehen unsere Mitarbeiter in die Schulen, stellen Tiere vor und erzählen vom Alltag in einem Tierheim.
Weiterlesen ...


Spenden mit Paypal

Jetzt mit PAYPAL für
unser Tierheim spenden:



Anstehende Termine

Am Samstag, 30.09.2017 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe I (Sabine Meyer).
Weiterlesen

Am Sonntag, 01.10.2017 trifft sich wieder unser Woll-stammtisch im Tierheim.
Weiterlesen

Unser 8. Herbstspaziergang findet am 07.10.2017 statt. Weiterlesen

Am Samstag, 11.11.2017 trifft sich wieder unsere Jugend-gruppe II (Michael Jeschke).
Weiterlesen

Unsere Tierweihnacht findet am 17.12.2017 von 12 - 17 Uhr statt. Weitere Informationen folgen ...

Kontakt / Öffnungszeiten

Tierschutzverein Coesfeld,
Dülmen und Umgebung e.V.
Tierheim Lette
Tierpension

Stripperhook 51a
48653 Coesfeld-Lette

Telefon: 02546 7060
Telefax: 02546 1575
E-Mail:
info@tsv-coesfeld-duelmen.de

Kartenzahlung nicht möglich

Öffnungszeiten:

täglich 13.00 - 16.30 Uhr
mittwochs für Besucher geschlossen

Feiertagsregelung:
An folgenden Feiertagen haben wir unser Tierheim
für Besucher geschlossen:

- Ostersonntag
- Pfingstsonntag
- Heiligabend
- 1. Weihnachtsfeiertag
- Silvester
- Neujahr



Tierheim AG NRW
Wir sind Mitglied der
Tierheim AG

Tierische Wunschzettel

Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung e.V.



zooplus.de


Wenn Sie über diesen Link Ihre Bestellung aufgeben, fließen uns 4% des Betrags als Spende zu.


Tierische Links



Landestierschutzverband Nordrheinwestfalen e.V.




Vernetzung von Tierheimen und Tiersuchenden im deutschsprachigen Raum, um insbesondere das Suchen und Finden eines neuen Zuhauses für Tierheimtiere zu vereinfachen.





Die App rund um Dülmen: Veranstaltungen, Unternehmen, Geschäfte und Vereine. So kann man nichts mehr verpassen!



Hundephysiotherapie in Dülmen

Mehr Lebensqualität durch Bewegung und Schmerz-linderung - stressfreie Behandlung bei Ihnen zu Hause.









Tiervermittlung mit Claudia Ludwig



Tierbestattung und Kleintierkrematorium im Münsterland



Teamgespräch - Lernen für Mensch und Hund







Interessante Artikel und Downloads






In einer Welt des Hasses und der Gewalt dürfen wir glücklich sein, der Ehrfurcht vor dem Leben zu dienen. Ethisch ist der Mensch nur, wenn ihm das Leben, auch das des Tieres, heilig ist.
Albert Schweitzer